Unsere Kurse

detail-img

Pilates in der Schwangerschaft

Während der Schwangerschaft sorgen Hormone dafür, dass sich der Körper auf die bevorstehende Geburt vorbereitet. Das bedeutet, dass sich die Bänder und Muskel lockern, um dem wachsendem Baby Platz zu bieten. Dies macht die werdende Mutter verletzungsanfälliger und einige Muskelgruppen werden sehr beansprucht.

Die vordere Bauchmuskulatur weitet sich, die Rumpfmuskulatur und die Rückenmuskulatur balancieren das Gewicht des Ungeborenen aus.

Pilates ist ein ideales Training in der Schwangerschaft, es stärkt die Muskeln von Bauch, Rücken und Beckenboden, ohne die Gelenke zu belasten. Es werden schonend, genau die Muskeln trainiert, die in der Schwangerschaft und nach der Geburt Probleme versuchen können: Rücken, Schulter, Beckenboden, Hüfte.

In diesem Kurs wird der Körper gekräftigt, aber zugleich beweglich gehalten, so dass eine gute Körperbeherrschung und Balance entsteht. Mit speziellen Atemtechniken werden die Übungen intensiviert und die Mütter auf die Geburt vorbereitet.

Und: Sie tun nicht nur etwas für Ihren Körper, sondern auch für ihren Geist: Pilates ermöglicht es, in der Zeit vor der Geburt seine innere Balance zu finden und diese auch im stressigen Alltag zu halten.

  • Bauchmuskeln stärken
  • Rückenschmerzen reduzieren
  • Beckenboden kräftigen
  • das Gleichgewicht halte
  • Entspannung und die richtige Atmung

 

 

Was benötige ich für diesen Kurs?

 

  • Teilnahme ab der 16. Schwangerschaftswoche bis zur Geburt
  • Sportbekleidung und Turnschuhe
  • ein kleines Handtuch
  • etwas zu trinken

 

 

 

Termine

Öffnungszeiten im Büro
Unsere Öffnungszeiten im Büro sind Montag bis Donnerstags von 8 bis 13 Uhr

Hinweis
Wir behalten uns vor, dass der Kurs bei nicht erreichter Kursteilnehmerzahl kurzfristig abgesagt werden kann.

Lust auf Musik und Tanzen?

Unsere Zumba-Kuse sind dann genau
das Richtige für dich!

Mehr Infos

Zertifikate